18. Oktober 2022 Projekt „Mittendrin, statt außen vor!“, hier ist der Name Programm…

Der Zugang für Teilnehmerinnen zum Projekt „Mittendrin, statt außen vor!“ erfolgt bisher weitestgehend über Anmeldungen durch das Jobcenter. Dies hat sich in der Zwischenzeit jedoch verändert.
Interessentinnen bewerben sich immer öfter (nach Terminvereinbarung) proaktiv über unsere offene Sprechstunde um eine Projektteilnahme. Fast wöchentlich suchen uns Frauen mit Fluchterfahrung auf, die gerne die individuelle und ganzheitliche Unterstützung nutzen möchten. Erfahren haben sie von unserem Projekt meist von ehemaligen Teilnehmerinnen oder aber über Netzwerkstrukturen. Dies ist insofern bemerkenswert, als es bisher noch keine Bemühungen unserseits gab, das Projekt aktiv zu bewerben und großräumig in die Öffentlichkeit zu tragen. Mehr zum Projekt unter Mittendrin - Sozialwerk Aachener Christen (sozialwerk-aachen.de)

„Mittendrin, statt außen vor!“ wird gefördert und finanziert durch das Jobcenter StädteRegion Aachen.

© 2022 Sozialwerk Aachener Christen