Wir suchen auf Honorarbasis für unser Projekt „KAoA“ ab sofort Beobachter (m/w/d) für Potentialanalysen

Bereits seit 2010 arbeitet das Sozialwerk Aachener Christen in einem Trägerverbund mit vielen Schulen aus Aachen und der StädteRegion bei der Berufsorientierung zusammen. Im Rahmen der beruflichen Orientierung ab Jahrgangstufe 8 können die Schüler*Innen an der Potentialanalyse teilnehmen, bei der sie sich u.a. mit ihren Stärken, Kompetenzen, Neigungen auseinandersetzen sollen. Wenn Sie Interesse haben, in einem Team bei der Beobachtung der Potentialanalyse mitzuwirken, und eine Schulung des Konzeptes zu durchlaufen, freuen wir uns über Ihre Rückmeldung.

Zielgruppen

Schüler*innen der 8. Klasse

Einsatz

Anfang September 2021 - Januar 2022

Vergütung

15,00 Euro/h

Zeit

An verschiedenen Tagen (in Absprache) von ca. 08:15 - 16:00 Uhr

Das bringen Sie mit

  • ein/e abgeschlossene/s Ausbildung / Studium (B.A./M.A.) oder AEVO oder Studierende ab dem 3. Fachsemester der Studiengänge Soziale Arbeit, Erziehungswissenschaften, Psychologie oder vergleichbar
  • hohe Motivation, mit Schüler*innen verschiedener Schulformen zu arbeiten
  • Bereitschaft zur Schulung im einzusetzenden Konzept
  • Fähigkeit zur strukturellen Umsetzung des Konzeptes
  • Teilnahme an einer eintägigen Beobachterschulung zwischen dem 18. und 20. August 2021

Das sollte Ihre Bewerbung enthalten

  • Ein formelles Anschreiben
  • Einen aktualisierten Lebenslauf
  • Alle relevanten Zeugnisse
  • Ein aktuelles Bewerbungsfoto

Ansprechpartner*in

Melden Sie sich gerne

Renate Graus
Renate Graus
Projektleitung
T 0241 47493-28

© 2021 Sozialwerk Aachener Christen