Wir suchen für unser neues, innovatives Projekt „GastWerk 4.0“ ab 01.07.2021 eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) – mind. 32 Std./Wo.

Unser Projekt „GastWerk4.0 “ richtet sich an Frauen mit Flucht- oder Migrationshintergrund und Alleinerziehende mit dem Ziel, auf der Basis einer ganzheitlichen Grundhaltung den (Wieder)Einstieg in die Berufswelt mittels Lernen und Arbeiten im geschützten Rahmen zu ermöglichen. Um Erfahrung in einer konkreten beruflichen Tätigkeit zu erwerben, steht den Teilnehmenden hierzu das Gästehaus am Salvatorberg zur Verfügung. Dabei werden sie durch ein multiprofessionelles Team aus päd. Fachkraft, Fachanleitung und Trainer*innen begleitet. Die Nutzung innovativer, digitaler Lernformate ist Teil unserer Projektidee.

Zu Ihren Aufgaben zählen

  • Individuelle Beratung und Begleitung – schwerpunktmäßig - von Frauen mit Fluchthintergrund bzw. Migrantinnen, sozialpädagogische Einzelfallberatung und Begleitung
  • Integrationsförderung sowie Förderung der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben
  • Hilfestellung bei Fragen im Sinne einer Perspektivberatung
  • Krisenintervention
  • Planung u. Durchführung von Gruppenangeboten
  • Rechtskreisübergreifende Netzwerkarbeit mit Lotsenfunktion
  • Anbahnung und Optimierung funktionierender Hilfesysteme
  • Datenbankgestützte Dokumentation von Teilnehmenden-Verläufen
  • Kommunikation/Korrespondenz mit Auftraggebern, Kooperations- und Netzwerkpartnern

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. C1)
  • Wünschenswert sind Kenntnisse in Arabisch u./o. Englisch
  • Kompetenzen und erste Erfahrung in der Beratung, interkulturelle Kompetenzen
  • Anwendungskompetenzen in der Einzel- und ggf. Gruppenberatung zu sozialrechtlichen und integrationsspezifischen Themen
  • Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und selbständiges Arbeiten
  • Kenntnisse im Bereich der Erwachsenhilfe mit entsprechenden Berufserfahrungen
  • Interesse und Freude am Umgang mit Menschen anderer Kulturen
  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse

Das bieten wir Ihnen

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hohem fachlichen Anspruch
  • Einbindung in ein multiprofessionelles und engagiertes Team
  • fachliche Unterstützung durch Leitung, Fallbesprechungen im Team
  • Teamsupervision
  • Wertschätzende Kommunikation- und Arbeitsatmosphäre
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • arbeitgeberfinanzierte Zusatzversicherung
  • 30 Tage Urlaub
  • Diensthandy und Laptop
  • einen Arbeitsplatz auf dem schönen Salvatorberg im Herzen von Aachen

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung – gerne per Email (ausschließlich als PDF-Datei)

Anstellungsverhältnis

min. 32 Std. pro Woche

Das sollte Ihre Bewerbung enthalten

  • Ein formelles Anschreiben
  • Einen aktualisierten Lebenslauf
  • Alle relevanten Zeugnisse
  • Ein aktuelles Bewerbungsfoto

Ansprechpartner*in

Melden Sie sich gerne

Nicole Behlau
Nicole Behlau
Verwaltung
T 0241 47493-719
Doris Schroeder
Doris Schroeder
Projektmanagement

© 2021 Sozialwerk Aachener Christen