Wir suchen für unser Projekt „KAoA“ ab sofort eine/n Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit (10 bis 15Std.) oderbis zu 30 Std./Woche in Verbindung mit unserem Projekt „Übergangsbegleitung"

„Kein Abschluss ohne Anschluss“ (KAoA) unterstützt Schülerinnen und Schüler, ihren eigenen Weg zu finden und den Einstieg in den Beruf zu meistern.Gemeinsam mit Lehrern und Eltern werden Schü-ler*innen der achten, neunten und zehnten Klasse bei ihrer Berufswahl unterstützt. Dabei gehen die Verantwortlichen auf Wünsche und Vorstellungen der jungen Menschen ein und stellen gleichzeitig einen ersten Bezug zur Arbeitswelt her. Das Ziel ist hierbei nicht, einen bestimmten Beruf „vorzuge-ben“ sondern vielmehr einen Zugang zu verschiedenen und vielleicht noch unbekannten Berufsfel-dern zu eröffnen. Die Schüler*innen können neue ungeahnte Potenziale und Kompetenzen an sich entdecken und bei ihrer Berufswahl beachten. Es ist nicht unbedingt das Ziel, nach der Potenzialana-lyse oder Berufsfelderkundung direkt zu wissen, wohin es beruflich konkret gehen wird. Aber der erste Schritt ist getan!

Das bieten wir Ihnen

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit hohem fachlichen Anspruch
  • ein attraktives Arbeitsumfeld mit der Möglichkeit, eigene Ideen und Fähigkeiten einzubringen und umzusetzen
  • Einbindung in ein eingespieltes, multiprofessionelles und engagiertes Team
  • die Möglichkeit, individuelle Qualifikationen in den Arbeitsalltag einzubringen
  • fachliche Unterstützung durch Leitung, Fallbesprechungen im Team sowie fachliche Weiter-bildung
  • vielfältige Veränderungs-und Karrieremöglichkeiten
  • ein großes Netzwerk und die Förderung von projektübergreifender Zusammenarbeit
  • einen Arbeitsplatz mit Beratungs-und Veranstaltungsräumen in unserer schönen Rosfabrikim Herzen der Altstadt
  • eine arbeitgeberfinanzierte Vorsorgeversicherung
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Urlaubstag

Zu Ihren Aufgaben zählen

  • Akquise von Honorarkräften
  • Vorbereitung und Durchführung der Beobachter*innenschulung
  • Vorbereitung und Durchführung von Elterninformationsabenden in der Schule
  • Koordination von Potenzialanalysen, Berufsfelderkundungen, Praxiskursen, Kommunikation mit Trägerverbund und Schulen
  • Teilnahme an Trägerverbundstreffen

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossenes Studium der (Sozial-)Pädagogik oder der Sozialen Arbeito. vgl.
  • Kreativität, Überzeugungskraft und eine hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Wertschätzung und Empathie gegenüber unseren Teilnehmenden
  • Akquise Fähigkeit
  • Strukturierten Arbeitsstil, hohe Leistungsbereitschaft
  • Sichere Anwendung des MS-Office-Paketes

Anstellungsverhältnis

Teilzeit

Laufzeit

Befristet

Das sollte Ihre Bewerbung enthalten

  • Ein formelles Anschreiben
  • Einen aktualisierten Lebenslauf
  • Alle relevanten Zeugnisse
  • Ein aktuelles Bewerbungsfoto

Ansprechpartner*in

Melden Sie sich gerne

Stefanie Klein
Stefanie Klein
Vorstand
T 0241 47493-0

© 2021 Sozialwerk Aachener Christen